Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan und neuem Layout

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hallo,

unter 2.6.1 steht:

Der Zugriff auf das Programmverzeichnis muss in der Apache Webserverkonfigurationsdatei httpd.conf eingestellt wer-
den. Fügen Sie den folgenden Abschnitt dieser Datei oder einer anderen Datei hinzu, die beim Starten des Webservers eingelesen wird:

Wo liegt denn die httpd.conf Datei? Habe keine gefunden auf dem Rechner. Oder wohin musst die erstellt werden?

Gefragt von (2k Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Das ist eine allgemeine Anleitung.

Unter debianoiden Betriebssystemen mit Apache wird dieser Schritt so:

emacs /etc/apache2/conf.d/kivitendo.apache2.conf

Inhalt:

AddHandler fcgid-script .fpl
AliasMatch ^/kivi/[^/]+.pl /root/kivitendo-erp/dispatcher.fpl
Alias /kivi /root/kivitendo-erp/

AllowOverride All
Options ExecCGI Includes FollowSymlinks
DirectoryIndex login.pl
AddDefaultCharset UTF-8
Order Allow,Deny
Allow from All


Order Deny,Allow
Deny from All

Ende Inhalt

erledigt.

Frohe Ostern..

VG Ronny

Beantwortet von (9.8k Punkte)

Hi,

habe auch das hier stehen:

AddHandler fcgid-script .fpl
AliasMatch ^/kivi/[^/]+.pl /var/www/kivitendo-erp/dispatcher.fpl
Alias /kivi /var/www/kivitendo-erp/

AllowOverride All
Options ExecCGI Includes FollowSymlinks
DirectoryIndex login.pl
AddDefaultCharset UTF-8
Order Allow,Deny
Allow from All


Order Deny,Allow
Deny from All

Aber

http://localhost/kivi/admin.pl

geht immer noch nicht. 404 not Found wird germeldet.

Liegt kivitendo unter /root ??
Stimmen die Rechte?? Stimmt der Besitzer?? www-data:
Auch das Verzeichnis /root prüfen

drwx---r-x 33 root root 4096 Feb 18 06:56 root/

Was steht in less /var/log/apache/error.log

hi,

liegt unter /var/www

Bin nach Anleitung vom Download gegangen.

Hatte

chown -R www-data users spool webdav

ausgeführt.

Für was ist das

drwx---r-x 33 root root 4096 Feb 18 06:56 root/

? Soll ich das ausführen?

hier die error.log Datei:

http://pastebin.com/sR7P60W8

Nein. Das:

chown -R www-data:  *

ok habe ich gemacht, aber die Admin Seite kann ich immer noch nicht aufrufen.

Der Besitzer von /var/www/kivitendo-erp/ ist www-data jetzt

0 Punkte

>> Wo liegt denn die httpd.conf Datei? Habe keine gefunden auf dem Rechner. Oder wohin musst die erstellt werden?

Bei Debian legst Du einen Datei unter /etc/apache2/sites-available an also zum Beispiel

/etc/apache2/sites-available/kivitendo

Orientiere Dich dabei an der Datei /etc/apache2/sites-available/default
Dann fuehrst Du als root

a2ensite kivitendo

aus, das legt einen synlink unter /etc/apache2/sites-enabled an danach startest Du den Webserver neu

 /etc/init.d/apache2 restart

Wie ronny schreibt wird auch conf.d ausgelesen, das ist allerdings fuer Systemweite Konfigurationen gedacht. Du weillst aber eigentlich einen V-host konfigurieren. Der Hinweis von Ronny bezueglich der Rechte zum Ausfuehren ist natuerlich auch wichtig. Lies mal zum Thema: /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz oder wie das dann bei Deinem Ubuntu heisst ...

Beantwortet von (17.9k Punkte)

angelegt. Muss ich da

AddHandler cgi-script .pl

Alias /kivitendo-erp/ /var/www/kiviteno-erp/
<Directory /var/www/kivitendo-erp>
Options ExecCGI Includes FollowSymlinks
</Directory>
<Directory /var/www/kivitendo-erp/users>
Order Deny,Allow
Deny from All
</Directory>

reinkopieren?

Alles was Du in dem v-host haben willst und nicht schon global eingestellt ist muss da rein.

Ich weiß ehrlich nicht was ich in

/etc/apache2/sites-available/kivitendo

einfügen soll.

Kannst du mir dabei behilflich sein.

Vielen Dank.

Ich weiß ehrlich nicht was ich in

alles was Du im Bezug auf den virtuellen-Host haben willst. Wie gesagt nimm die datei default, kopiere sie nach kivitendo
und veraendere sie gemaess der Dokumentation.

hi, aber in der Anleitung steht nichts von V-host oder virtuellen Host. Das ist ja das Problem. Oder auf welcher Seite steht es genau?

Alles was Du wissen musst steht in diesem Thread. Weiterfuehrende Infos findest Du in der Apache2 Doku.
Es gibt viele Wege das zu loesen, Damit Du Dich nicht entscheiden musst, habe ich hier

alles was Du im Bezug auf den virtuellen-Host haben willst. Wie gesagt nimm die datei default, kopiere sie nach kivitendo
und veraendere sie gemaess der Dokumentation.

noch mal einen aufgegriffen. Wenn Du damit immer noch nicht klar kommst, brauchst Du einfach Hilfe von jemanden vor Ort und das Forum reicht nicht mehr aus. Wir koennen hier nur immer wieder das bereits gesagte mit anderen Worten wiederholen.

Hi,

meine kivitendo.apache2.conf sieht so aus. Ist die so weit so richtig?

AddHandler cgi-script .pl
Alias /kivitendo-erp/ /var/www/html/kiviteno-erp/
<Directory /var/www/html/kivitendo-erp>
Options ExecCGI Includes FollowSymlinks
</Directory>
<Directory /var/www/html/kivitendo-erp/users>
Order Deny,Allow
Deny from All
</Directory>

Wenn ich im Browser folgendes eingebe:

localhost/kivitendo-erp/admin.pl

möchte er nämlich die admin.pl downloaden. Ich weiß nicht warum das so ist. Bitte um Hilfe

Ähnliche Fragen

0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
5 Antworten
Gefragt 19, Jun 2014 von fefler.ed (120 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 21, Apr 2012 von martin (40 Punkte)
...