Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan und neuem Layout

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Hallo zusammen,

ich versuche heute Kivitendo zu installieren.
Als System kommt ein debian zum einsatz mit frisch installiertem Postgresql.
Ich habe die Anleitung befolgt, jedoch kommt beim ersten Einloggen über admin zum Anlegen der Datenbank:

Während der Ausführung trat eine Ausnahme auf.
Typ: undef
Information:

Can't locate object method "authentication" via package "Config::Std::Hash" at ./templates/webpages/admin/check_auth_database.html line 8

im Postgresql Log steht:
2019-02-05 20:53:14 CET FATAL: Datenbank >>kivitendo<< existiert nicht

Auch wenn ich sie vorher anlege funktioniert es nicht.
Ich habe einen kivitendo-SQL User angelegt und es auch mit dem postgresql user versucht.

So langsam weiß ich nicht weiter. Habt ihr eine Idee?

VG
Angelo

Gefragt von (20 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte

Hi,
schau mal in den Thread rein:
https://forum.kivitendo.de/4378/frohes-neues-kivitendo-version-3-5-3

Ansonsten fehlt wahrscheinlich der kivitendo Datenbankbenutzer, s.a.:
https://www.kivitendo.de/kivi/doc/html/ch02s05.html#Datenbankbenutzer-anlegen

Beantwortet von (8.6k Punkte)

Hi,

erstmal danke für deine Antwort.
Der Benutzer ist jedoch angelegt und der Thread ist auch nicht hilfreich.
Die installation_check.pl gibt auch keine Fehler aus - alles grün.

Noch eine Idee?

Hmmm.

psql -U kivitendo  -h 127.0.0.1 template1

Funktioniert das auf der Kommandozeile egal mit welchem Linux-Benutzer man hantiert?

Falls ja, ändere mal in der kivitendo.conf, Benutzer und Host für die DB-Anmeldung so (+ zeigt die geänderten Zeilen) ab:

cp config/kivitendo.conf.default config/kivitendo.conf
vim config/kivitendo.conf

+ host     = 127.0.0.1
port     = 5432
db       = kivitendo_auth
+ user     = kivitendo
+ password = meinPass

Damit wären dann DB nicht gefunden Fehler von Seiten des DB-Admins auszuschließen.

psql -U kivitendo  -h 127.0.0.1 template1

Fragt nach einem Kennwort. Gebe ich das Kennwort ein, verbindet er.

Habe die Config geändert, selbes problem:

Can't locate object method "authentication" via package
"Config::Std::Hash" at
./templates/webpages/admin/check_auth_database.html line 8

Was mir aber gerade auffällt:

libhtml-restrict-perl kann ich nicht installieren.
Gibt es für mein altes Debian nicht. Kann es daran liegen?

Hi,
Das Paket kann per CPAN installiert werden (S.a. Kapitel 2.2.2.1 in der Doku)

Für ältere Ubuntu/Debians müßen einige Pakete per CPAN installiert werden. Das geht bspw. für das benötige Paket HTML::Restrict mit:

apt-get install build-essential
cpan HTML::Restrict

Der Fehler sagt mir ansonsten leider nichts. Es kann auch soetwas dämliches wie keine Schreibrechte in users/ sein.

Pakete sollten aber alle vorhanden sein, dann müssten installation_check.pl doch nicht komplett grün sein, oder?

das mit CPAN ist mir nach dem Schreiben auch eingefallen, das Paket ist installiert, aber der fehler besteht weiterhin.
Ich weiß nicht mehr weiter..

Checking Required Modules:
Looking for parent ....................................................... 0.225
Looking for Algorithm::CheckDigits ...................................... v1.3.2
Looking for Archive::Zip 1.16 ............................................. 1.30
Looking for CGI 3.43 ...................................................... 3.61
Looking for Clone ......................................................... 0.31
Looking for Config::Std .................................................. 0.903
Looking for Daemon::Generic 0.71 .......................................... 0.85
Looking for DateTime ...................................................... 0.75
Looking for DateTime::Event::Cron 0.08 .................................... 0.09
Looking for DateTime::Format::Strptime .................................. 1.5000
Looking for DateTime::Set 0.12 .......................................... 0.3900
Looking for DBI 1.50 ..................................................... 1.622
Looking for DBD::Pg 1.49 ................................................. 3.7.4
Looking for Digest::SHA ................................................... 5.61
Looking for Exception::Lite ......................................... no version
Looking for Email::Address 1.888 ......................................... 1.912
Looking for Email::MIME .................................................. 1.946
Looking for FCGI 0.72 ..................................................... 0.74
Looking for File::Copy::Recursive ......................................... 0.38
Looking for File::Flock 2008.01 ........................................ 2014.01
Looking for File::MimeInfo ................................................ 0.29
Looking for File::Slurp ................................................ 9999.25
Looking for GD ............................................................. 2.7
Looking for HTML::Parser .................................................. 3.69
Looking for HTML::Restrict .............................................. v2.4.1
Looking for Image::Info ................................................... 1.41
Looking for JSON .......................................................... 4.01
Looking for List::MoreUtils 0.30 .......................................... 0.33
Looking for List::UtilsBy 0.09 ............................................ 0.11
Looking for LWP::Authen::Digest (from libwww-perl) .................. no version
Looking for LWP::UserAgent (from libwww-perl) ............................. 6.04
Looking for Params::Validate .............................................. 1.06
Looking for PBKDF2::Tiny 0.005 ........................................... 0.005
Looking for PDF::API2 2.000 .............................................. 2.033
Looking for Regexp::IPv6 0.03 ............................................. 0.03
Looking for Rose::Object ................................................. 0.860
Looking for Rose::DB ..................................................... 0.778
Looking for Rose::DB::Object 0.788 ....................................... 0.815
Looking for Set::Infinite 0.63 ............................................ 0.65
Looking for Set::Crontab 1.03 ............................................. 1.03
Looking for String::ShellQuote 1.01 ....................................... 1.04
Looking for Sort::Naturally ............................................... 1.02
Looking for Test::Harness 3.00 ............................................ 3.42
Looking for Template 2.18 ................................................. 2.28
Looking for Text::CSV_XS 0.23 ............................................. 1.38
Looking for Text::Iconv 1.2 ................................................ 1.7
Looking for Text::Unidecode ............................................... 1.30
Looking for URI 1.35 ...................................................... 1.60
Looking for XML::Writer 0.602 ............................................ 0.625
Looking for YAML 0.62 ..................................................... 1.14
Looking for pdfinfo executable .......................................... 0.18.4

Result:
All ......................................................................... OK

Standard check done, everything is OK and up to date. Have a look at the --help
section of this script to see some more advanced checks for developer and
optional dependancies, as well as LaTeX packages you might need.

Deine debian Version ist die 9.7 ?

Nein. Ich habe noch Debian 7.

Ohh, das ist von 2012.

Das könnte dann schon mit der eingesetzten Perl-Version nicht mehr funktionieren.

Wenn Du debian nicht upgraden möchtest, würde ich dann kivitendo in der Version 2012 installieren.

Das wäre die 3.0, die kann hier heruntergeladen werden:

https://github.com/kivitendo/kivitendo-erp/releases/tag/release-3.0.0

Ich habe mich gerade dazu entschlossen eine neue VM dafür aufzusetzen und es damit zu testen. Gebe Rückmeldung :-)

Funktioniert auf der neuen VM.

Danke für deine Mühe :)

Ähnliche Fragen

...