Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan und neuem Layout

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Ich würde beim Jahresabschluß gern den „nicht verbuchten Gewinn/Verlust“, der in der Bilanz steht, auf die Kapitalkonten (Rücklagen, Gewinnvortrag) verteilen. Welches Gegenkonto nehme ich dafür (Bilanzierung, SKR04)?

Gefragt von (220 Punkte)

1 Antwort

+1 Punkt

Der "nicht verbuchte Gewinn/Verlust" errechnet sich aus der Differenz aus Aktiva und Passiva, und entspricht damit dem Saldo aller Konten, die nicht in der Bilanz vorkommen. Sofern alle Konten richtig zugeordnet sind entspricht das genau den Erfolgskonten, also den Konten aus der GuV. Man muß also beim Jahresabschluß die GuV-Konten gegen das Gewinnvortragskonto (z.B. 2970) als SB-Buchungen auflösen.

Beantwortet von (16.7k Punkte)

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 12 Mai von ulk (100 Punkte)
...