Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Der Auftrag dafür ist erstellt.

Die 'Wiederkehrende Rechnungen' sind konfiguriert und aktiv.
Jedoch wird keine Rechnung automatisch erstellt.
Tasker Service läuft.

Was habe ich vergessen ?
Wie kann ich das 'debuggen', um herauszufinden, wo es hakt ?

Danke für Eure Hilfe :)

Gefragt von (220 Punkte)
Bearbeitet von

1 Antwort

0 Punkte

Was wird denn unter System -> Hintergrund-Jobs und Task-Server -> Verlauf der Hintergrund-Jobs angezeigt? Taucht CreatePeriodicInvoices dort auf? Gibt es eine Fehlermeldung? Man kann den Hintergrundjob unter "Aktuelle Hintergrundjobs anzeigen" übrigens auch manuell ausführen.

Beantwortet von (16.3k Punkte)
Paketname 	Ausgeführt um 	Ausführungsstatus 	Ergebnis 	Fehler
CreatePeriodicInvoices 	04.12.2016 22:16:59 	erfolgreich 	1 	
BackgroundJobCleanup 	04.12.2016 22:16:59 	erfolgreich 	1 	
CleanBackgroundJobHistory 	04.12.2016 22:16:59 	erfolgreich 	1 	
SelfTest 	04.12.2016 22:16:59 	erfolgreich 	1

es wird kein Fehler angezeigt.
Aber das ist ja alles fast ein Jahr alt ? Hier müßten/sollten eigentlich aktuellere Werte stehen ?
Eigentlich hatte ich damit gerechnet bereits Anfang November 'neue' automatische Rechnungen zu sehen ...

Sieht so aus, als würden die crons nicht laufen ... warum ?

Die job-Liste sieht so aus:


Paketname Ausführungsart Aktiv Ausführungszeitplan Letzte Ausführung um Nächste Ausführung um
SelfTest wiederholte Ausführung ja 20 2 04.12.2016 22:16:59 05.12.2016 02:20:00
CleanBackgroundJobHistory wiederholte Ausführung ja 0 3
04.12.2016 22:16:59 05.12.2016 03:00:00
CreatePeriodicInvoices wiederholte Ausführung ja 0 3 04.12.2016 22:16:59 05.12.2016 03:00:00
BackgroundJobCleanup wiederholte Ausführung ja 0 3
04.12.2016 22:16:59 05.12.2016 03:00:00
CleanAuthSessions wiederholte Ausführung ja 30 6 * niemals 06.12.2016 06:30:00
CsvImport einmalige Ausführung ja niemals 15.03.2017 23:43:00
CsvImport einmalige Ausführung ja niemals 15.03.2017 23:59:00

scheint so, als 'hängt' da was :(
Bitte um weitere Hilfe, das zu fixen ...
Danke :)

Ich vermute, dass der TaskServer in der Administration nicht für diesen Mandanten ausgeführt werden darf.

Diese Einstellung würde alle Deine beschriebene Beobachtungen plausibel erklären.

Er darf ... funktioniert aber offensichtlich nur dann, wenn ich den tasker über das webinterface (neu-)starte.
Der tasker wird hier bei mir über systemd gestartet. Was könnte denn hier das Problem sein ?
Ich werde das jetzt mal beobachten ...

Nachdem ich dann den entsprechenden Task (CreatePeriodicInvoices) manuell ausgeführt habe, wurden auch die zu erwarteten Rechnungen erstellt.
Leider wurden die Mails nicht an die 'globale BCC' gesendet, was ich jetzt erst einmal für einen BUG halte. Zumal man bei wiederkehrenden Rechnungen keinen 'BCC' definieren kann. Was meiner Meinung nach sehr Schade ist, denn bei manueller Rechnungserstellung kann man das und übrigens wird das 'BCC' Feld autom. mit der 'globalen BCC' gefüllt (+1).

Ich möchte trotzdem gerne verstehen warum der tasker sich so seltsam verhält.
Wäre toll, wenn man das irgendwie 'debuggen' könnte.

Feature Request:
Bitte dem Formular für die Konfiguration der 'Wiederkehrende Rechnungen' ein BCC Feld hinzufügen.

Danke :)

Tja, vielleicht einmal den TaskServer mit Root-Rechten gestartet?
Dann liegt die PID mit zu horem Rechten im users/ Verzeichnis und der TaskServer startet nicht mehr neu als Benutzer mit weniger Rechten.

systemd nutz ich auch, das läuft eigentlich sauber so wie in der Doku beschrieben.

nö. task_server läuft als webserver user (wwwrun).
Im users/pid liegt keine PID. Weder wenn gestartet als systemd service, noch wenn ich den task_server über das webui starte.


[task_server] Set to 1 for debug messages in /tmp/kivitendo-debug.log debug = 1 Chose a system user the daemon should run under when started as root. run_as = wwwrun

even with debug=1 I don't get logs :(

Könntest Du mir mal dein systemd service file schicken, damit ich das mal mit meinem vergleichen kann ?


[Unit]
Description=kivitendo erp task daemon
After=postgresql.service [Service]
Type=forking
ExecStart=/usr/sbin/kivitendo-erp-taskd start
ExecStop=/usr/sbin/kivitendo-erp-taskd stop
ExecReload=/usr/sbin/kivitendo-erp-taskd reload
Restart=always [Install]
WantedBy=multi-user.target


s02-fi:/srv/www/kivitendo-erp/config # l /usr/sbin/kivitendo-erp-taskd
lrwxrwxrwx 1 root root 45 29. Aug 15:28 /usr/sbin/kivitendo-erp-taskd -> /srv/www/kivitendo-erp/scripts/task_server.pl

@jbueren

hast Du noch weitere Ideen, wie ich das prüfen und ggfs. fixen kann ?
Danke :)

Hallo Jan,

gestern Abend erst habe ich Deine Aussage verstanden, nachdem ich auf die Version 3.5.3 aktualisiert habe und danach die Einstellungen des Mandaten überprüft habe. Dort habe ich dann gesehen, daß man dort den Task-Server für den Mandaten aktivieren kann.
Welchen Benutzer soll/muß ich hierfür auswählen ?
Den 'tasker' oder den Benutzer mit dem ich mich anmelde ?

Vielen Dank für Deine Mühe

Gruß
Chris

Hi,
Konsens nach dem letzten kivi-Treffen ist:

Der User muss ein System-User und keine reale Person sein.

Technisch ist es aber völlig egal, Hauptsache du hast einen für den Mandant ausgewählt.

Gruß

Ähnliche Fragen

...