Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan und neuem Layout

Geld allein macht nicht glücklich - benutzt kivitendo!

0 Punkte

Moin in die Runde,
bei der Vorlagenbearbeitung bin ich auf folgendes Phänomen gestossen:
In der Angebots- bzw. Auftragsvorlage wird die Variable cp_greeting, also die Anrede, nicht bedient.
In den Rechnungsvorlagen funktioniert die Variable allerdings.

Ist das so vorgesehen oder Bug?

Ein möglicher vorläufiger Workarround ist aus meiner Sicht, eine <%if cp_gender == "f"%> zu benutzen, allerdings ist das eine eher unkonfortable Lösung.

Beste Grüße aus Bremen

System:
Kivitendo 3.5.5
Linux Ubuntu Bionic

Gefragt von (50 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte

Also ich hatte in einem Dokument das gleiche Problem mit <%greeting%>
Ich bearbeite die Dokumntvorlagen normalerweise mit LibreOffice.
Da gibt es immer wieder Probleme, dass da irgendwelche "nichtsichtbaren" Zeichen drin sind.
Versuch mal die Variable im LOffice zu löschen, in einem einfachen Texteditor neu zu schreibe und dann mit Copy/Past wieder im LOffice einfügen.
Bei mir hat diese Vorgehen schon bei so manchem Problem geholfen, obwohl das EIngefügte exact gleich aussieht wie vorher.
Besonders in den Tabellen mit den foreach Schleifen treten ganz gerne Probleme auf, die oft auch durch die Formatierung ausgelöst werden.

Also einfach mal probieren.

Gruß
Erwin

Beantwortet von (580 Punkte)

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
1 Antwort
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
3 Antworten
Gefragt 14, Jun 2012 von new2kivi (100 Punkte)
...