Willkommen im kivitendo Forum! Hier erweitern und teilen AnwenderInnen und EntwicklerInnen ihr Wissen.

Teste kivitendo!

kivitendo Demo

kivitendo Demo mit Schweizer Kontenplan und neuem Layout

Unterstützt kivitendo mit der Basis-Subskription!

0 Punkte

Hallo,

je nachdem ich "security = ssl" oder "security = tls" verwende, bekomme ich entweder

Die E-Mail wurde aufgrund des folgenden Fehlers nicht verschickt: SMTP authentication failed at /var/www/kivi/SL/SMTP.pm line 57

oder

Die E-Mail wurde aufgrund des folgenden Fehlers nicht verschickt: SMPT connection could not be initialised at /var/www/kivi/SL/Mailer/SMTP.pm line 39

Ich habe bereits die Forumeinträge angeschaut:

https://forum.kivitendo.de/4237/smtp-connection-could-not-be-initialized-at-mailer-smtp-line?show=4237#q4237
https://forum.kivitendo.de/5293/smtp-mail-versand-funktioniert-nicht?show=5293#q5293
https://forum.kivitendo.de/4535/mail-senden-funzt-nicht?show=4535#q4535
https://forum.kivitendo.de/1889/gmail-smtp-login-fehlgeschlagen?show=1889#q1889

Ich habe daraus ein paar Empfehlungen genommen und angewandt:
- Default Konfig mit dem Aktuellen vergleich -- habe ich in Bezug auf [mail_delivery] geprüft, keine Fehler gefunden
- openssl s_client --connect smtp.ionos.de:465 -CApath /etc/ssl/ auf dem Server ausführen -- das hat mit dem Status 220 geklappt
- scripts/installation_check.pl -o -- das hat mit "OK" beendet, keine Probleme gefunden

Mein Konfig

[mail_delivery]
# Delivery method can be 'sendmail' or 'smtp'. For 'method = sendmail' the
# parameter 'mail_delivery.sendmail' is used as the executable to call. If
# 'applications.sendmail' still exists (backwards compatibility) then
# 'applications.sendmail' will be used instead of 'mail_delivery.sendmail'.
# If method is empty, mail delivery is disabled.
method = smtp
# Location of sendmail for 'method = sendmail'
sendmail = /usr/sbin/sendmail -t<%if myconfig_email%> -f <%myconfig_email%><%end%>
# Settings for 'method = smtp'. Only set 'port' if your SMTP server
# runs on a non-standard port (25 for 'security=none' or
# 'security=tls', 465 for 'security=ssl').
host = smtp.ionos.de
port = 465
# Security can be 'tls', 'ssl' or 'none'. Unset equals 'none'. This
# determines whether or not encryption is used and which kind. For
# 'tls' the module 'Net::SSLGlue' is required; for 'ssl'
# 'Net::SMTP::SSL' is required and 'none' only uses 'Net::SMTP'.
security = ssl
# Authentication is only used if 'login' is set. You should only use
# that with 'tls' or 'ssl' encryption.
login = mein@benutzer.com
password = meinpass

Es geht dabei im Kivitendo 3.6.1 auf Debian 11. Bitte um Hilfe.

von (560 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Hey R,

ich lasse die Kivitendo-Config immer so wie sie ist und installiere und konfiguriere Postfix.

Das klappt i.d.R. sehr gut. Dauer 15min.

Viele Grüße

Ronny

von (10.2k Punkte)
0 Punkte

Hallo,
sieht erstmal soweit in Ordnung aus.
Ist die kivitendo.conf.default noch zusätzlich vorhanden?
Eventuell ein Leerzeichen am Ende bei login/password?
port und security richtig 25:tls 456:ssl oder auch mal 587:tls ausprobiert?
Einstellungen mit emailclient verglichen?

Warum 3.6.1 und nicht 3.8?
Spoiler: In der nächsten Version kommen weitere emailfunktionen hinzu.

Beste Grüße
Werner kivitendodienstleister

von (16.9k Punkte)

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
Gefragt 19, Jan 2021 von Jenny (130 Punkte)
+1 Punkt
1 Antwort
...